Imbiss -Tischlein deck dich :)

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Imbiss -Tischlein deck dich :)

Beitrag  Guardian am Do Dez 17, 2009 12:18 pm

Hallo, liebe A-O-L- user! :)

Ihr kocht und backt gern? Ihr habt Rezepte, die ihr empfehlen möchtet, dann könnt ihr sie
hier gern posten.

Wir freuen uns sehr auf eure kulinarischen Gaumenfreuden zum Nachmachen. :)

Lieber Gruß

Euer A-O-L- Team :)


Zuletzt von Guardian am Do Mai 13, 2010 5:11 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
avatar
Guardian
Admin

Anzahl der Beiträge : 1517
Anmeldedatum : 14.12.09
Alter : 40
Ort : Pocking- Breitwies

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Imbiss -Tischlein deck dich :)

Beitrag  Guardian am Mi Feb 10, 2010 4:46 pm

Huhu Ihr Lieben!

Guardian, der kleine Bäcker. *lach*
Seit ich klein war, liebe ich es zu backen und später dann auch das Kochen.
Aber das Backen ist meine große Liebe.

Heute möchte ich euch zwei Rezepte vorstellen, die reißenden Absatz finden, wenn ich sie mal fabriziere.

Finnische Nussstäbchen

Zutaten:
----------

250 g Butter oder Margarine
125g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
225g Mehl; 1/2 TL Zimt
250g geriebene Haselnüsse

Die weiche Butter mit dem Rührbesen schaumig rühren.
Den Zucker dazurieseln lassen.
Vanillezucker dazugeben.
Das Mehl mit dem Zimt sieben. Die Mehlmischung in 3-4 Portionen in die Buttermasse rühren.
Geriebene Haselnüsse in die Buttermasse unterrühren.
Auf einem gefetteten Blech auseinanderdrücken und glattstreichen. 30 Minuten stehen lassen.
Backen bei 180 Grad, 35 Minuten, mittlere Schiene.

Noch warm in 2x5 cm dicke Streifchen schneiden.



Zum Bestreichen:
-------------------

150g Puderzucker
1 Eiweiß, KL 4-5
10ccm Zitronensaft

Zum Bestreichen den Puderzucker sieben.
Mit Eiweiß und Zitronensaft zu einem dicklichen weißen glatten Guß rühren: je größer das Eiweiß, desto weniger ZitronensaftDen Guß auf die warmen Streifchen auftragen, trocknen lassen.

Trocken aufheben.

Und einmal Apfelkuchen:
http://www.chefkoch.de/rezepte/204201086080306/Apfelkuchen.html
(was nicht im Rezept enthalten ist: ich nehme gerne Zimt dazu! )
Apfel und Zimt harmoniert hervorragend.

Gutes Gelingen und guten Appetit!

Lieber Gruß
Guardian
avatar
Guardian
Admin

Anzahl der Beiträge : 1517
Anmeldedatum : 14.12.09
Alter : 40
Ort : Pocking- Breitwies

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Imbiss -Tischlein deck dich :)

Beitrag  Badgirl am Do Feb 11, 2010 11:06 am

Wenn es mal sehr schnell gehen soll:

300 g Mehl
300 g Zucker
300 g Magarine
1 Backpulver
1Vanillezucker
6 Eier

mischen, aufs Backblech, mit Früchte (nach Geschmack)belegen
für ne halbe Std in vorgeheizten Backofen auf 180 Grad.....
avatar
Badgirl

Anzahl der Beiträge : 95
Anmeldedatum : 02.01.10

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Imbiss -Tischlein deck dich :)

Beitrag  Guardian am Di Feb 16, 2010 10:10 pm

Hallo Ihr Lieben!

Heute auf besonderen Wunsch hin das Rezept vom Tortelliniauflauf und ebenfalls eines von Makkaroni mit Champignon- Ragout.

Viel Spaß beim Kochen und Guten Appetit.

Ganz lieber Gruß
Guardian


Überbackene Tortellini auf Blattspinat
=========================
(Für 2 Personen)

200g Tortellini
1TL Öl zum Kochen
Meersalz zum Kochen (normales Haushaltssalz geht auch)
20g Butter
1 kleine Knoblauchzehe
250g Tiefkühl- Blattspinat
Pfeffer aus der Mühle
1 Prise geriebene Muskatnuß
Meersalz
1TL Butter für die Form
75g Butterkäse in Scheiben 60% Fett

1.: Die Tortellini nach Packungsvorschrift in ca. 2 Litern Wasser mit Öl und Meersalz bißfest kochen.

2.: Inzwischen die Butter in einer Kasserolle erhitzen. Die Knoblauchzehe abziehen, fein würfeln und in der Butter andünsten.

3.: Den Tiefkühl- Spinat dazugeben. Alles bei kleiner Hitze zugedeckt unter gelegentlichem Rühren dünsten. Den Spinat mit Pfeffer, Muskatnuß und Meersalz würzen. Die fertigen Tortellini auf ein Sieb schütten, kurz abschrecken und gut abtropfen lassen.

4.: Den Grill oder Backofen auf 180° C vorheizen. Eine hitzefeste Form mit Butter ausstreichen, den Spinat hineingeben und die Tortellini auf dem Gemüse verteilen.

5.: Die Käsescheiben in 1cm breite Streifen schneiden und gitterartig auf die Tortellini legen.
Das Gericht im Grill oder Backofen ca. 20 Minuten überbacken.

(Zubereitungszeit ca. 3/4 Stunden)


#########################################

Makkaroni mit Champignonragout
========================
(für 2 Personen)

200g Makkaroni
1TL Öl zum Kochen
Meersalz zum Kochen
500g frische Champignons oder Egerlinge (oder Mischpilze) [Mischung aus dem Glas oder der Dose gehen auch]
1 mittelgroße Zwiebel
1 Knoblauchzehe
1 kleiner Bund Petersilie
20g Butter
1 schwach gehäufter TL feines Weizen(vollkorn)mehl
50g Sahne
125 ml Gemüsebrühe (aus Instantpulver)
1- 2 EL Créme Fraiche
weißer Pfeffer aus der Mühle
Meersalz
4 Kirschtomaten

1.: Die Makkaroni in ca. 2 Liter Wasser mit Öl und Meersalz nach Packungsanweisung bißfest garen.

2.: Die Pilze waschen, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehe abziehen und fein würfeln. Die Petersilie waschen, in Küchenkrepp ausdrücken, die dicken Stengel entfernen und die zarten Zweige fein wiegen.

3.: In einem weiten Topf die Butter erhitzen und die Zwiebel und Knoblauchwürfel unter Rühren darin glasig dünsten. Die Petersilie und die Pilze hinzufügen und das Ganze unter gelegentlichem Rühren zugedeckt bei schwacher Hitze ca. 7 Minuten schmoren.

4.: Das Mehl darüberstäuben, die Pilzmischung wenden und das Ganze kurz andünsten, bis die Flüssigkeit fast völlig verdampft ist. Den Topf vom Herd nehmen und das Pilzragout mit Sahne ablöschen. Mit dem Schneebesen klumpenfrei verrühren, dabei die Brühe hinzugießen.

5.: Das Pilzragout wieder erhitzen, unter Rühren aufkochen und bei schwacher Hitze 5 Minuten durchköcheln lassen. Vom Herd nehmen, die Créme Fraiche unterrühren und das Ganze mit Pfeffer und Salz abschmecken.

6.: Die Makkaroni auf ein Sieb schütten, gut abtropfen lassen und auf zwei vorgewärmte Teller verteilen. Das Pilzragout darübergeben und jede Portion mit zwei halbierten Kirschtomaten anrichten.

(Zubereitungszeit ca. 1/2 Stunde)
avatar
Guardian
Admin

Anzahl der Beiträge : 1517
Anmeldedatum : 14.12.09
Alter : 40
Ort : Pocking- Breitwies

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Imbiss -Tischlein deck dich :)

Beitrag  Guardian am Sa Mai 11, 2013 11:11 am

Hallo Ihr Lieben!

In meiner kleinen "Backpause" möchte ich auch mal wieder etwas schreiben. Zwar nicht "themenbezogen", aber ich möchte euch zeigen, dass das Team noch da ist.

Seit geraumer Zeit liebe ich es, äußerst kulinarisch zu wirken und habe die jüdische Küche für mich entdeckt. Nicht nur, dass sie sehr lecker und deftig ist, sie ist auch sehr gesund.

Hier ein paar Rezepte, die ich schon fabriziert habe:

Shakshuka (ein warmer Salat, den man aber auch gerne kalt essen darf. )
http://www.chefkoch.de/rezepte/1109971217065453/Shakshuka.html

Jericho- Broiler
http://www.kochmeister.com/r/69204-jericho-broiler-grillhendl-der-juedischen-kueche.html

Irisches Sodabrot
http://www.chefkoch.de/rezepte/993761204700184/Irisches-Sodabrot.html

Heute stand ich schon um 5 Uhr in der Küche und habe "israelischen Salat" fabriziert. Beinahe zwei Stunden dauerte der. So lange habe ich noch nie in der Küche an einem Gericht gestanden.
http://www.chefkoch.de/rezepte/446661136911973/Israelischer-Salat.html

und gerade im Ofen:
Zwiebelbrötchen:
http://www.chefkoch.de/rezepte/1512841256625524/Zwiebelbroetchen.html

(anstelle von Dinkelmehl und Weinsteinbackpulver kann man auch normales Mehl und normales Backpulver nehmen! )

================================

Kuchen mache ich nach wie vor auch sehr gerne.

Kirschkuchen vom Blech (ohne Eierlikör):
http://www.chefkoch.de/rezepte/1004511205659177/Kirschkuchen-mit-Zimt-und-Zucker.html

Zitronenkuchen:
http://www.chefkoch.de/rezepte/304401110717282/Zitronenkuchen-auf-dem-Blech.html

Quarktorte (eher Käsekuchen )
http://www.chefkoch.de/rezepte/1012081206373319/Karins-Quarktorte.html

Vegane Plätzchen:
http://www.chefkoch.de/rezepte/1861681301517402/Vegane-Plaetzchen.html

Viel Spaß beim Nachmachen.
Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Lieber Gruß
Guardian

_________________
avatar
Guardian
Admin

Anzahl der Beiträge : 1517
Anmeldedatum : 14.12.09
Alter : 40
Ort : Pocking- Breitwies

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Re: Imbiss -Tischlein deck dich :)

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten